Mittenwalder Straßenfest – der Film!

Das Mittenwalder Straßenfest vom 2. September ist jetzt knapp zwei Wochen her. Die übrig gebliebenen Bratwürste wurden inzwischen verspeist und verdaut, wir haben uns noch einmal ausdrücklich bei Künstler:innen, Standbetreiber:innen, Helfer:innen und Besucher:innen bedankt, bei der Polizei und der Feuerwehr, die alle mitgeholfen haben, dass es so ein tolles Fest … Weiterlesen

Es ist nicht alles Wurst 2.0

Wie schon im vergangenen Jahr kümmerte sich der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. auch beim Abschlussfest der diesjährigen Kiezwoche am Kreuzberg am Samstag, 9. September, um das Catering. Arbeitstitel: “Es ist nicht alles Wurst!” Es waren noch leckere Rostbratwürste und Merguez vom Straßenfest übrig, dazu aber eben auch … Weiterlesen

Nicht kommerziell, barrierefrei, klimasensibel und Zero Waste-orientiert!

Nach dreijähriger pandemiebedingter Pause veranstaltet der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. in diesem Jahr wieder sein alljährliches Straßenfest in der Mittenwalder Straße, das vor zehn Jahren dort zum ersten Mal stattfand. Ganz im Zeichen von Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit wollen wir im Jubiläumsjahr dem ökologisch sinnvollen Trend folgen und … Weiterlesen

23. August: Vorbereitungstreffen fürs Straßenfest

Nach dreijähriger Corona-Pause veranstaltet der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. am 2. September 2023 von 13 bis 22 Uhr endlich wieder sein alljährliches Straßenfest. Vor zehn Jahren fand das Fest in der Mittenwalder Straße in Kreuzberg zum ersten Mal statt. Im Jubiläumsjahr wollen wir ein ganz besonderes Zeichen … Weiterlesen

Der “Tagesspiegel” hilft!

Marianne, Martina und Marie waren tagelang unterwegs. In Lichterfelde, Zehlendorf, am Wannsee, in Reinickendorf, Charlottenburg, Britz, Spandau, Schmargendorf. “Überall waren wir”, berichten sie. In ganz Berlin haben sie gebrauchte Fahrräder eingesammelt, die der Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. instand setzen lässt und sodann an Geflüchtete verschenkt – vor allem, … Weiterlesen

Niemand ist allein! (Прокрутіть вниз для української мови)

Es geht um Musik und Theater aus der Ukraine, um ein überaus leckeres Buffet mit original-ukrainischen Gerichten und endlich sind auch die ersten Porträts zu bewundern, welche die Künstlerin Nita Chop mit Bleistift gezeichnet hat. Aber der Reihe nach: Im Rahmen der 49. Berliner Seniorenwoche lädt unser gemeinnütziger Verein mog61 … Weiterlesen

Fête de la Musique 2023

Die Fête de la Musique – auf deutsch Fest der Musik -, ist inzwischen das größte Musikfest der Welt und findet immer zur Sommersonnenwende, am längsten Tag und in der kürzesten Nacht des Jahres statt. In Frankreich, ihrem Ursprungsland, ist das Fest der Musik in den meisten Kommunen eine Selbstverständlichkeit. … Weiterlesen

Wenn Blumen sprechen

Der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. betreut schon seit ein paar Jahren an die zehn Blumenbeete rund um den U-Bahnhof Gneisenaustraße. Das ist nicht ganz einfach, vor allem mit Blick auf den nach langer Corona-Pause wieder stattfindenden Karneval der Kulturen, aber darüber berichten wir ausführlich an anderer Stelle. … Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 21
Skip to content