Wir erhalten die Bezirksmedaille Friedrichshain-Kreuzberg 2017

mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V.  erhält die Bezirksmedaille Friedrichshain-Kreuzberg 2017

Zur feierlichen Verleihung sind wir am Freitag, den 30. Juni um 18:00 Uhr im Tagungszentrum FMP1 vom Bezirksamt und  der Bezirksverordnetenversammlung eingeladen.

Danke an Nachbarschaftshaus Urbanstraße, die uns vorgeschlagen haben. Das ist uns eine große Ehre und Freude !!!

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) und das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg verleihen 1 Mal im Jahr die Bezirksmedaille.Die Medaille zeichnet Bürgerinnen und Bürger, Gruppen und Initiativen aus, die sich in herausragender Weise um das Gemeinwohl im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg verdient gemacht haben.

Friedrichshain-Kreuzberg ist bekannt für das vielfältige ehrenamtliche Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger. Durch ihren Einsatz und ihre Kreativität machen sie Dinge möglich, die allen Menschen im Bezirk zugute kommen. Personen, Gruppen und Initiativen, die mit ihrem Engagement eine Bereicherung und Verbesserung für das Leben miteinander in Friedrichshain-Kreuzberg darstellen, sollen durch die Bezirksmedaille in ihrer Arbeit besonders gewürdigt werden.

Weitere Infos zum Thema hier: https://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/ueber-den-bezirk/ehrenamtliches/artikel

 

 

Bitte hinterlasse eine Antwort