Fête de la Musique 2019: Willkommen mit Musik!

Fête de la Musique : „Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.“    Aristoteles Wie Jedes Jahr seit 2014 begehen wir am 21. Juni den kalendarischen Sommeranfang mit der Fête de la Musique – das Fest der Musik – the Worldwide Music Day in der Fürbringerstraße in Kreuzberg 10961. Die Fête de la Musique geht auf eine Initiative des ehemaligen französischen Kulturministers Jack Lang in 1982 zurück. Der Veranstaltung liegt die Idee zugrunde, am längsten Tag des Jahres … Weiterlesen

Die Broschüre zum Projekt Ver.mi.sch.t! online zum Blättern

eingetragen in: Uncategorized | 0

Das Projekt VER.MI.SCH.T! (VERanstaltungs- orte MIt SCHwierigkeiten „Triumph“) möchte dazu beitragen, dass sich Veranstaltungsorte und Musiker*innen im Kiez nördlich der Gneisenau- straße stärker vernetzen und kooperieren. Durch die Organisation von Konzerten, Werbung und durch gezieltes Kulturmanagement sollen Loca- tions und Kulturprojekte dabei unterstützt werden, sich dauerhaft zu etablieren.   Umfassende Informationen zum Projekt findest du in dieser Broschüre. Zum Öffnen klicke bitte auf das Bild:

mog61 zu Gast in Tschechien

eingetragen in: Uncategorized | 0

Bereits zum zweiten Mal feiert der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds die Zusammenarbeit von verschiedensten Akteuren aus Tschechien und Deutschland. Dieses Jahr wird zur Nachbarschaftsfeier „Das Fest“ nach Plzeň / Tschechien geladen. Am Samstag den 25. Mai 2019 verwandelt sich der Park Šafaříkové sady in eine Meile des Miteinanders. Ein vielfältiges Programm lockt zum Entdecken und Mitmachen ein: Konzerte, Straßentheater, Workshops, Debatten, Tanz und die Vorstellung deutsch-tschechische Projekte. Und mog61 ist dieses Jahr dabei! Von 12 bis 22 Uhr bieten wir ein buntes … Weiterlesen

Fest der Inklusion!

eingetragen in: Uncategorized | 0

27.April 2019, 15-20 Uhr, House of Life, Blücherstraße 26B. Eintritt frei! Zur mog61 e.V. Inklusionsveranstaltungsreihe rum um den 5. Mai! Ein Fest für und mit den Bewohner*innen der Pflegeeinrichtung House of Life, im barrierefreien Garten mit Köstlichkeiten vom Grill und Live-Musik. Ganz im Sinne des diesjährigen Mottos der „Aktion Mensch“: #MissionInklusion – Die Zukunft beginnt mit dir! An diesem Nachmittag können sich Menschen mit und ohne Behinderung in einer von Offenheit und gegenseitiger Achtung getragenen Atmosphäre begegnen und austauschen. Der Verein mog61 … Weiterlesen

Jazzkonzert zum Tag der Inklusion!

eingetragen in: Uncategorized | 0

4. Mai 2019, 18-22 Uhr, Nachbarschaftshaus, Urbanstraße 21, 10961 Berlin. Zur mog61 e.V. Inklusionsveranstaltungsreihe rum um den 5. Mai! Eintritt frei. Barrierefreier Zugang. Der Höhepunkt der diesjährigen Veranstaltungsreihe ist sicherlich das Jazzkonzert am 04 Mai. Ein rauschendes Fest mit hochkarätigen Vertretern der Berliner Jazz- und Free-Jazz-Szene, kaltem Buffet und Gesprächen mit dem Publikum im barrierefreien Nachbarschaftshaus. Neben bekannten Gesichtern wie Christof Thewes, Jan Roder, Rudi Mahall oder derlegendären Pianistin und KomponistinAki Takase werden auch Vertreter der talentierten jüngeren Generation auftreten. Besonders gespannt … Weiterlesen

Inklusiv unterwegs!

eingetragen in: Uncategorized | 0

5. Mai 2019, 15:00 -17:00 Uhr, House of Life, Blücherstraße 26B, 10961 Berlin mit dem Musikerkollektiv Tricolora (Live Musik). Zur mog61 e.V. Inklusionsveranstaltungsreihe rum um den 5. Mai! Eintritt frei!   Das Programm: 15:00 Uhr: Kick-off-Veranstaltung für den House of Life-Kalender 2020 In Kooperation mit mog61 e.V. plant der House of Life e.V. für 2020 einen Kalender mit zwölf Porträtzeichnungen von Menschen in der Pflegeeinrichtung. Mit diesen Porträts möchten wir Menschen, die im House of Life leben, arbeiten oder sich ehrenamtlich engagieren, … Weiterlesen

Auszeichnung für das Mittenwalder-Straßenfest 2018

eingetragen in: Uncategorized | 0

Unsere Anstrengungen ein schönes Straßenfest auf die Beine zu stellen, haben sich auch letztes Jahr wieder gelohnt. Danke, dass ihr auch dazu beigetragen habt. Unser Straßenfest hat den 1. Preis in der Kategorie „Bildschöne Nachbarschaft“ im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen“ 2018 des Netzwerks Nachbarschaft gewonnen. Auf  https://www.youtube.com/watch?v=QZuD_7rQaaU.  kann man sich unser Video anschauen.     Die Jury hat über uns geschrieben: “ Die Nachbarn des Vereins „mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V.“ haben ihr jährliches Straßenfest mit der Kamera dokumentiert. Entstanden … Weiterlesen

Doppelkonzert im House of Life im Rahmen des Projektes „Ver.mi.sch.t!“ mit Muddi und Öxl.

eingetragen in: Uncategorized | 0

Musik als Ausweg: Muddi & Öxl  Konzertnachmittag am 1. Dezember, ab 15 Uhr, im Pflegezentrum „House of Life“, Berlin Die vierte Veranstaltung in der Reihe Ver.mi.sch.t! Muddi: Faszinierender Spaziergang durch eine bipolare Welt  Mal laut bis sehr laut, mal nachdenklich und leise – aber immer witzig, fast schmerzhaft ehrlich und intensiv. Ihre Musik ist eine emotionale Achterbahnfahrt. Texte hat Muddi (aka Claudia Russo) schon in frühester Jugend geschrieben, irgendwann ging es dann los mit dem Singen. Erst Garagenpunk und Rock, … Weiterlesen

Bernard Mayo Quartett-Record Release Konzert im Rahmen des Projektes „Ver.mi.sch.t!“

eingetragen in: Uncategorized | 0

 Wie eine Kette mit verschiedenen Perlen Das Bernard Mayo Quartett stellt seine neue Maxi-Single „Chalala“ Am 03.11.2018 im Restaurant „Nonne & Zwerg“, Berlin vor. Es ist ein Konzert im Rahmen des von dem Verein mog61 initiierten Projekts „Ver.mi.sch.t!“ Wer Bernard Mayo einmal live auf dem Berliner „Karneval der Kulturen“ erlebt hat, wird sich vermutlich daran erinnern, dass er am nächsten Morgen Muskelkater vom Tanzen hatte. Seine Kompositionen orientieren sich oft an afrikanischen Rhythmen, an Afro-Pop, der kongolesischen Rumba und dem … Weiterlesen

Nyah- Record Release Konzert im Rahmen des Projektes „Ver.mi.sch.t!“

eingetragen in: Uncategorized | 0

Was wird aus all den Blüten, die abseits des Scheinwerferlichts erwachen? Nyah gibt uns mit ihrer Debüt-EP mindestens eine mögliche Antwort darauf. Am 26.10.2018 präsentiert die Sängerin mit afro-deutschen Wurzeln im UnterRock/Berlin ihre Debüt-EP „The Signs“im Rahmen des Projekts „Ver.mi.sch.t!,“ das vom Verein mog61e.V. durchgeführt wird. Nach einer reisefreudigen Kindheit, schlug sie Wurzeln in Berlin, wo sie bereits im Alter von 17 Jahren ihr erstes Album aufnahm – das jedoch nie das Tageslicht erblicken sollte. Während des jahrelangen juristischen Streits … Weiterlesen

1 2