Fête de la Musique 2018: die größte Bühne im Kiez!

Jedes Jahr ist die Fête de la Musique ein Ereignis der ganz besonderen Art in der Fürbringerstraße vorm UnterRock in 10961 Berlin. Die “Fête de la Musique”, inzwischen das größte Musikfest der Welt, findet immer zum kalendarischen Sommeranfang am 21. Juni statt.Dieses Musikfest wurde 1982 von Jack Lang, dem damaligen französischen Kultusminister initiiert. Der Veranstaltung liegt die Idee zugrunde, am längsten Tag des Jahres bei freiem Eintritt und ohne Gage in der Öffentlichkeit Musik aller Stilrichtungen von jung und alt,  … Weiterlesen

Sperrgutmarkt am Südstern am Samstag, den 26. Mai 2018 von 12-17 Uhr !

eingetragen in: Uncategorized | 0

Beim Sperrgutmarkt am Südstern kann am Samstag, 26. Mai 2018, von 12-17 Uhr wieder gut erhaltener Hausrat kostenlos abgegeben, getauscht oder mitgenommen werden. Ob Sessel, Schrank, Tisch, Geschirr – wer etwas loswerden möchte, stellt es ab. Wer etwas gebrauchen kann, nimmt es mit. So möchten wir das Entstehen wilder Müllecken im Kiez verhindern und ganz praktisch zu Nachhaltigkeit sowie zum Engagement für den Kiez anregen. Übrig gebliebenes Sperrgut wird nach der Veranstaltung von dem Abfallentsorgungsunternehmen Remondis abtransportiert.Elektrische Geräte können nicht angenommen … Weiterlesen

Jazz vom Feinsten im Zeichen der Inklusion!

eingetragen in: Aktivitäten, Uncategorized | 0

Konzertabend  im House of Life mit Alexander von Schlippenbach und Großmeistern der Free-Jazz Szene! Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai werden jährlich von der Aktion Mensch Organisationen  dazu aufgerufen,bundesweit vielfältige Aktionen durchzuführen, sich dafür einzusetzen, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können. Rund um den 5. Mai, veranstaltet seit Jahren der Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V., kurz mog61e.V., einen Tag der Inklusion mit einer Reihe von Veranstaltungen, die sich durch … Weiterlesen

Go Ahead! Benefizkonzert am 28. April zum mog61 e.V. Tag der Inklusion

eingetragen in: Uncategorized | 0

Jährlich zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung führt der Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V., kurz mog61 e.V., eine Reihe von Veranstaltungen durch, die sich durch gemeinsame Aktionen von Menschen mit Behinderungen jeden Grades sowie Menschen ohne Behinderung unabhängig von der Nationalität auszeichnen. Den Auftakt für das diesjährige Motto der Aktion Mensch „Inklusion von  Anfang an“, bildet das Benefizkonzert  zu Gunsten von Go Ahead! e.V. am 28. April im House of Life. Mit dabei sind die Berliner  Bands … Weiterlesen

Krimilesung für die Freunde des gepflegten Kriminalromans

eingetragen in: Uncategorized | 0

wir laden am 25.11. ganz herzlich zu einer Krimi-Lesung mit der Autorin Miriam Radermacher ein. Die kostenlose Lesung wird vom Mehrgenerationenhaus Gneisenaustraße in Kooperation mit mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. veranstaltet. Die Autorin nutzt ihren Besuch auf der Berliner Buchmesse BUCHBERLIN2017  zu einem interaktiven Leseabend in Mehrgenerationenhaus in der Gneisenaustraße 12, 10961 Berlin.Der Abend fängt mit einem Sektempfang und Knabberzeug an!  mog61 Miteinander ohne Grenzen kurz mog61e.V., ist ein gemeinnütziger Verein. Unser Verein wurde im April 2011 aus einer Kiezbewohnerinitiative heraus … Weiterlesen

Bericht zum Straßenfest 2016

eingetragen in: Neuigkeiten, Uncategorized | 0

Bei traumhaften Temperaturen und strahlender Sonne am wolkenlosen, blauen Himmel fand am Samstag, den 03. September das 4. Mittenwalder Straßenfest unter dem Motto „Miteinander feiern!“ statt. Das Fest wurde auch in diesem Jahr als Fest für alle Sinne gestaltet und wurde zum Anlass genommen, um den 5. Geburtstag des Vereins zu feiern. Es war auch in diesem Jahr wieder ein Erfolg. Die sehr gute Resonanz bei Alt und Jung zeigt uns, dass unser multikulturelles Straßenfest dabei ist, sich zu einem … Weiterlesen