Von Hoffnung, Widerstand und gegen das Vergessen 

Der Kreuzberger Männerchor präsentiert am Freitag, 8. Oktober, ab 19 Uhr im Nachbarschaftshaus in der Urbanstraße Klassiker des Freiheitskampfes, Lieder aus der Arbeiterkampf-Bewegung, Partisanenlieder und andere Lieder gegen Unterdrückung – von Chile bis Russland, von Irland bis Italien. Alle Stücke werden in Originalsprache und mehrstimmig gesungen. Der KMC wurde vor … Weiterlesen

Mit den besten Wünschen für das Neue Jahr!

mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. blickt zurück und voller Hoffnung auf 2021 Der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. wünscht allen ein glückliches, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2021 und bedankt sich bei allen, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben – sei es finanziell, materiell, mit tatkräftigem … Weiterlesen

Free Jazz im Zeichen der Inklusion

Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai veranstaltet der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V., traditionell einen Tag der Inklusion in Form eines Jazzkonzertes mit hochkarätigen Vertreterinnen der Jazz- und Free Jazz-Szene. Dieses Jahr hätte die Veranstaltung eigentlich am 2. Mai stattfinden sollen … Weiterlesen

Wanderfreizeit in Thüringen

Eines der zentralen Anliegen des gemeinnützigen Vereins mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. ist die Inklusion und die Förderung der Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Dazu haben wir ein Projekt gestartet mit dem Titel “Inklusiv unterwegs”. Dabei geht es darum, ungefähr einmal im Jahr Menschen mit Einschränkungen bei Bewegungen oder Reisen … Weiterlesen

Sperrgutmarkt am Südstern

Am Samstag, 19. September 2020, von 12 bis 17 Uhr findet am Südstern ein Sperrgutmarkt statt. Er wurde kurzfristig genehmigt und wir sind wieder dabei! Sperrgutmärkte sind gut für die Umwelt und das Stadtbild, weil sie mithelfen, willde, illegale Lagerung von Sperrgut und Müll im öffentlichen Raum zu vermeiden. Daher … Weiterlesen

13. KulturInklusionsStammtisch

Der KulturInklusionsStammtisch – KIS –  Berlin lebt noch und macht weiter. Was sonst! Unser nächster Stammtisch findet am Donnerstag, 3. September 2020, von 19 bis 21 Uhr statt. Es ist inzwischen schon das dreizehnte Mal, dass wir uns treffen. Bei einem Grillfest im Garten in Pankow mit Gästen und Kooperationspartner*innen … Weiterlesen

KulturInklusionsStammtisch Berlin

Bereits zum 10.mal trifft sich der KISKulturInklusionsStammtisch Berlin, kurz KIS Berlin am Freitag, den 07. Februar im 19:00 Uhr bei KulturLeben, Stephanstraße 51,10559 Berlin in Moabit         Fühlt euch herzlich eingeladen zu unserem netten Stammtisch mit Gesprächen, die viele Fragen beantworten und vielfältige Möglichkeiten erkennen lassen. Gerne … Weiterlesen

KulturInklusionsStammtisch Berlin

Der neunte KulturInklusionsStammtisch Berlin, kurz KIS Berlin findet am 22.11.19 im *House of Life um 19: 00 Uhrstatt. Dort empfangen  euch unser Verein mog61 e.V. und House of Life e.V. und als Gastgeber mit Snacks und Getränke. *Der KIS Berlin findet im ersten Stock im Büro des Fördervereins statt. House of Life, … Weiterlesen

Aicha, die Tochter des Schreiners

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages präsentiert der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. ein hinreißendes orientalisches Märchen für erwachsene Kinder: Aicha, die Tochter des Schreiners Aicha ist die Tochter eines Schreiners, Mohammed der Sohn des Sultans. Sie wohnen gegenüber, zwischen den beiden beginnt ein kleines Verführungsspiel. Sie verbringen ihre … Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 10
Skip to content