KulturInklusionsStammtisch Berlin

Bereits zum 10.mal trifft sich der KISKulturInklusionsStammtisch Berlin, kurz KIS Berlin am Freitag, den 07. Februar im 19:00 Uhr bei KulturLeben, Stephanstraße 51,10559 Berlin in Moabit         Fühlt euch herzlich eingeladen zu unserem netten Stammtisch mit Gesprächen, die viele Fragen beantworten und vielfältige Möglichkeiten erkennen lassen. Gerne nehmen wir vorab die Themen oder Anliegen entgegen, die ihr gerne zum Diskussion bringen möchtet, um diese auf die Tagesordnung zu setzten. Bitte auch an potentielle Interessenten weiterleiten. Wir freuen … Weiterlesen

KulturInklusionsStammtisch Berlin

Der neunte KulturInklusionsStammtisch Berlin, kurz KIS Berlin findet am 22.11.19 im *House of Life um 19: 00 Uhrstatt. Dort empfangen  euch unser Verein mog61 e.V. und House of Life e.V. und als Gastgeber mit Snacks und Getränke. *Der KIS Berlin findet im ersten Stock im Büro des Fördervereins statt. House of Life, Blücherstraße 26B, 10961 Berlin. Bitte den Haupteingang nehmen, dann links durch die Tür und direkt nach rechts die Treppe hinauf. Das Büro befindet sich auf der rechten Seite. Oder den … Weiterlesen

Aicha, die Tochter des Schreiners

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages präsentiert der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. ein hinreißendes orientalisches Märchen für erwachsene Kinder: Aicha, die Tochter des Schreiners Aicha ist die Tochter eines Schreiners, Mohammed der Sohn des Sultans. Sie wohnen gegenüber, zwischen den beiden beginnt ein kleines Verführungsspiel. Sie verbringen ihre Zeit damit, sich heimlich zu beobachten, sich zu necken und sich gegenseitig zu verunsichern. Anfangs ist alles noch ein Spiel der Worte, doch sehr schnell nehmen List, Rache und Beleidigungen … Weiterlesen

Große Kalender Release Party

Hurra: Der neue Kalender ist da!   Hardo hat die Gesichter der Menschen, die im House of Life leben oder arbeiten, stilvoll gezeichnet und wir von „mog61 e.V.“ und „House of Life e.V.“ haben daraus einen schönen Kalender gemacht. Es ist endlich so weit, unser Kalender 2020 ist nun da! Das wollen wir feiern! Mit Musik und einem kalten Buffet! Er ist als Wandkalender oder als Tisch-Quer-Postkarten-Kalender erhältlich. Wer einen haben möchte, sollte am Donnerstag, den 31. Oktober, von 14:30 … Weiterlesen

Das 7. Mittenwalder Straßenfest

Das etwas andere Straßenfest steht unter dem Motto „In Vielfalt geeint“  Im Zeichen der Toleranz und des Miteinanders lädt Verein mog61 – Miteinander ohne Grenzen e.V. zum siebten Mal zum Mittenwalder Straßenfest ein. Das nicht kommerzielle, inklusiv und ehrenamtlich organisierte Fest findet am Samstag, den 7. September von 12 bis 22 Uhr in der Mittenwalder Straße (zwischen Gneisenau- und Blücherstraße) statt. Um viele Menschen anzusprechen, haben die Veranstalter ein möglichst vielseitiges Straßenfest auf die Beine gestellt. Informationsstände über Politik bis zum … Weiterlesen

Auszeichnung für Straßenfest 2018

Unsere Anstrengungen, ein schönes Straßenfest auf die Beine zu stellen, haben sich auch im Jahr 2018 wieder gelohnt. Unser Straßenfest hat den 1. Preis in der Kategorie „Bildschöne Nachbarschaft“ im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen“ 2018 des Netzwerks Nachbarschaft gewonnen. Die Jury hat hierzu geschrieben: “Die Nachbarn des Vereins „mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V.“ haben ihr jährliches Straßenfest mit der Kamera dokumentiert. Entstanden ist ein beeindruckender Film, der das bunte, vielfältige Nachbarschaftsleben in ihrem Quartier zeigt. In der Mittenwalder Straße kennt … Weiterlesen

Willkommen zur Fête de la Musique!

Fête de la Musique : „Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.“    Aristoteles Wie Jedes Jahr seit 2014 begehen wir am 21. Juni den kalendarischen Sommeranfang mit der Fête de la Musique – das Fest der Musik – the Worldwide Music Day in der Fürbringerstraße in Kreuzberg 10961. Die Fête de la Musique geht auf eine Initiative des ehemaligen französischen Kulturministers Jack Lang in 1982 zurück. Der Veranstaltung liegt die Idee zugrunde, am längsten Tag des Jahres … Weiterlesen

Veranstaltungen rund um den 5. Mai

Der 5. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Besonders an diesem Tag machen Verbände und Organisationen auf die Situation von Menschen mit Behinderung aufmerksam und setzen sich dafür ein, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilnehmen können. Der Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. in Berlin-Kreuzberg organisiert seit Jahren rund um den 5. Mai Veranstaltungen für Menschen mit und ohne Behinderung, unabhängig von Nationalität, Geschlecht oder sexueller Orientierung. Mit Konzerten, einem Fest und anderen … Weiterlesen

1 2 3 4 8
Skip to content