Mach mit! Standbetreiber gesucht für das Straßenfest in der Mittenwalder Straße.

eingetragen in: Veranstaltungen | 0
Unter dem Motto „Verbinden statt ausgrenzen!“ findet
das alljährliche Straßenfest in der Mittenwalder Straße dieses Jahr zum 6. Mal statt, nämlich am 01. September 2018, von 12 bis 22 Uhr.
Das Fest ist wie seit jeher ein interkulturelles, nichtkommerzielles, nachbarschaftliches Fest, bei dem Anwohner, Vereine, Initiativen u.v.m. mitwirken können.
Auch dieses Jahr werden wieder Interessenten gesucht, die einen Stand betreiben wollen.
Ob Essens-, Flohmarkt-, Kunst- oder Infostände: Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Ca. 40 Standplätze stehen zur Verfügung. Ihr habt es selber in der Hand, ein buntes und nicht-kommerzielles Straßenfest, unter Beteiligung der Bewohner vom Kiez und darüber hinaus zu veranstalten.
Die Standpreise sind bewusst niedrig gehalten, damit jeder teilnehmen kann:
– 10 € oder 15 € für Privatpersonen( wenn es Dir zu viel ist, sprich uns an. Vielleicht können wir Helfen.)
– 50 € für Gewerbetreibende

Wir freuen uns sehr über alle, die sich mit einem Stand beteiligen möchten, um unser Fest wieder so bunt und vielfältig werden zu lassen, wie in den vorangegangenen Jahren.

Bei Interesse Anmeldungsformular anfragen unter strassenfest@mog61ev.de oder SMS an 0176-99743624.

Wir bitten um rasche Mitteilung eurer Teilnahme. Wer zuerst kommt mahlt zuerst.