Wer wir sind
Wir sind der Verein „Miteinander ohne Grenzen“.
Die Abkürzung ist: mog61 e.V.
Wir sind unabhängig von Politik und Parteien.

War wir wollen
Wir wollen Gleich-Stellung.
Gleich-Stellung heißt: Alle Menschen werden gleich- behandelt.
Diese Menschen müssen auch gleich- behandelt.
• Alte Menschen
• Menschen mit Behinderung
• Menschen, die an einen anderen Gott glauben
• Menschen, die eine andere Haut-Farbe haben
• Menschen, die schwul oder lesbisch sind
• Menschen, die aus einem anderen Land kommen

Wir setzen uns ein für
• eine gute Nachbarschaft
• bessere Lebens-Bedingungen für alle
• Menschen mit und ohne Behinderungen
• Menschen aus allen Ländern
•. Menschen mit anderen Religionen
•. Menschen mit anderen Kulturen

Was wir machen
Unser Motto ist: „Zusammen sind wir stark“.

Denn für uns ist wichtig:
Nur viele Menschen können etwas verändern.

Wir treffen uns zu gemeinsamen Aktionen in Kreuzberg,
aber auch in anderen Stadt-Teilen von Berlin.

Bei uns können alle mitmachen.
Das sind unsere Ziele: Alle haben die gleichen Chancen.
Und jeder kann überall teilhaben.
Teilhaben bedeutet: jeder kann dabei sein und mitmachen.

In den letzten Jahren haben wir sehr viel in Kreuzberg gemacht.
Zum Beispiel bemalen wir gemeinsam Strom-Kästen.
Das stärkt den Zusammen-Halt in der Nachbarschaft.
Zum Beispiel veranstalten wir jedes Jahr ein großes Straßen-Fest. Und ein Fest der Inklusion.
Und wir machen mit bei der Fête de la Musique [gesprochen: Fett della Musik].
Das ist ein großes Musik-Fest ohne Eintritt.

Und wir haben ein inklusives Buch entwickelt:
In diesem „Kiez-Atlas“ zeigen wir barrierefreie Orte in unserem Stadtteil Kreuzberg.
Das Buch haben viele Menschen mit uns geschrieben.

Wir informieren auch über Inklusion
Inklusion bedeutet:
• Alle Menschen sollen überall dabei sein.
• Alle Menschen haben die gleichen Rechte.
• Alle Menschen können selbst bestimmen was sie wollen.
• Niemand wird ausgeschlossen.

Wir informieren auch über Bürger-Beteiligung
Bürger-Beteiligung bedeutet: Bürger Menschen mit dabei sein können:
Bürger sind Menschen, die in einem Land oder Sadt leben sind Bürger und Bürgerinnen.
Vielen Menschen gefällt unsere Arbeit.
Dafür haben wir viele Preise gewonnen.
Wie Sie mitmachen wollen

Sie sind bei uns herzlich willkommen.
Sie können immer bei uns mitmachen.
Unsere Mitglieder und der Vorstand arbeiten ehrenamtlich.
Das bedeutet: Wir arbeiten freiwillig und nehmen kein Geld.
Sie möchten mehr über unsere Vereins-Arbeit erfahren?

Sie wollen uns helfen:
Dann melden Sie sich bei uns.
Das sind unsere Kontakt-Daten:
mog61 Miteinander ohne Grenzen e. V.
Telefon: 0176 99 74 36 24
E-Mail: info@mog61ev.de