Fête de la Musique: Sommeranfang mit Musik begrüßen

Das Projekt: Sommeranfang mit Musik begrüßen

Es handelt sich um die Veranstaltung eines Live-Musik-Festes im Rahmen der „Fête de la Musique“, die traditionell am Sommeranfang stattfindet. Das lokale Projekt aus dem Bereich Kunst und Kultur ist von der Verbundenheit und dem gesellschaftlichen Engagement der überwiegend jungen Menschen vor Ort geprägt. Menschen aller Kultur und Religion, mit oder ohne Behinderung werden die Kunstform Musik in all ihrer Vielfalt feiern.

Da für viele junge Menschen die Musik ein wesentlicher Bestandteil ihres Lebens ist, wird auf diesem Wege ein Interesse an einer gesellschaftlichen Tätigkeit geweckt. Ebenso dient das Fest dazu, jungen MusikerInnen eine Auftrittsmöglichkeit zu verschaffen und ihre Talente  einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen.

 Zielsetzung des Projekts

Mit dem Vorhaben sollen vor allem folgende gemeinnützigen Zielstellungen realisiert werden:

– Förderung der Engagementbereitschaft und der sozialen Verantwortung junger Menschen

– Unterstützung des Toleranzgedankens durch musikalische Zusammenkunft zwischen     Menschen verschiedener Kulturen, verschiedener sozialer Herkunft und verschiedener Altersklassen

– Förderung der Kreativität durch Musik und Tanz

– Ermöglichen unmittelbarer Begegnung mit Musik unterschiedlicher Stilrichtungen

– Unterstützung des Vereinsziels, ein soziales Netzwerk im „Kiez“ zu etablieren

– Ermöglichen der Teilnahme auch von Personen mit Behinderung durch Abhol- und Zurückbring-Service

  Zeitlicher Ablauf

Sperrung der Fürbringer Straße zwischen Mittenwalder und  Schleiermacher Straße von 12 bis 24 Uhr. Das Fest findet in der Zeit von 16 bis 23 Uhr statt.

Durchführung des Projekts

Bands und EinzelkünstlerInnen aller Alters- und Erfahrungsstufen werden eine unterhaltende Darbietung auf der Bühne liefern. Vor der Bühne wird Platz gelassen, der als Tanzfläche dient.Die teilnehmenden Musikerinnen und Musiker treten ohne Honorar auf. Die Veranstaltung ist  öffentlich, eintrittsfrei und ohne kommerzielle Absichten.  Damit jeder mitmachen kann, bieten wir Senioren und Personen mit eingeschränkter Mobilität, wie zum Beispiel Bewohnern von „House of Life“ oder Mitgliedern vom „Blindenstiftung Dienst“ einen Abhol- und Zurückbring-Service. Hierbei handelt es sich um Vereinsmitglieder oder vertrauenswürdige, freiwillige Helfer, die jeweils ein bis zwei (in Ausnahmefällen vier) Personen abholen bzw. diese auf dem Straßenfest begleiten und je nach Befindlichkeit nach ein bis drei Stunden i zu ihrem Wohnsitz zurückbringen.

Hier seid alle herzlich eingeladen mit zu feiern.

mog61 e.V.  Bühne  vorm UnterRock in der  Fürbringerstraße zwischen Mittenwalder- und Schleiermacherstraße in 10961 berlin

 

Unsere Tipps:

Unsere Kooperationspartner  House of Life e.V. und Freund alter Menschen e.V.  machen auch  mit bei der Fête de la Musique 2017

Macht doch einen Rundgang. Anbei die Adresse:

House of Life e.V in der  Blücherstraße 26 b in 10961 Berlin    .

Freunde alter Menschen e.V. in der Hornstraße 20, 10963 Berlin

 

 

 

Bitte hinterlasse eine Antwort