Fête de la Musique 2019: Willkommen mit Musik!

Fête de la Musique : „Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.“    Aristoteles Wie Jedes Jahr seit 2014 begehen wir am 21. Juni den kalendarischen Sommeranfang mit der Fête de la Musique – das Fest der Musik – the Worldwide Music Day in der Fürbringerstraße in Kreuzberg 10961. Die Fête de la Musique geht auf eine Initiative des ehemaligen französischen Kulturministers Jack Lang in 1982 zurück. Der Veranstaltung liegt die Idee zugrunde, am längsten Tag des Jahres … Weiterlesen

Broschüre zur Europawahl in leichter Sprache

eingetragen in: Aktivitäten | 0

  Am Sonntag, 26. Mai, wird das Parlament der Europäischen Union (EU) gewählt. Der mog61 e.V. hat dazu eine Broschüre in leichter Sprache erstellt, die alle oder doch fast alle Fragen beantwortet. Ganz speziell für Menschen mit Leseschwäche und Lernbehinderung oder für alle, die Deutsch lernen. Ein kleines Männchen namens „Mr. Question“ ist nicht nur lustig anzuschauen, sondern führt duch das komplexe Thema. Was ist Europa? Wie war Europa früher? Wie ist Europa heute? Was ist die EU? Warum ist … Weiterlesen

mog61 e.V. Inklusionsveranstaltungsreihe rund um den 5. Mai!

eingetragen in: Aktivitäten | 0

Der 5. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Besonders an diesem Tag machen Verbände und Organisationen auf die Situation von Menschen mit Behinderung aufmerksam und setzen sich dafür ein, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilnehmen können. Der Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. in Berlin-Kreuzberg organisiert seit Jahren rund um den 5. Mai Veranstaltungen für Menschen mit und ohne Behinderung, unabhängig von Nationalität, Geschlecht oder sexueller Orientierung. Mit Konzerten, einem Fest und anderen … Weiterlesen

Blues und Rock’n’Roll-Abend in Bad Keuzberg mit Doc blue im Rahmen des Projektes „Ver.mi.sch.t“

eingetragen in: Aktivitäten, Veranstaltungen | 0

Siggi „Doc Blue“ hat den Blues! Konzert am 15. Dezember um 20 Uhr in der Bar „Bad Kreuzberg“ Sechste Veranstaltung in der Reihe Ver.mi.sch.t! Seit Jahrzehnten ist Siggi „Doc Blue“ in der Berliner Blues-Szene mit E-Gitarre, Mundharmonika und Saxofon unterwegs. Er liebt den klassischen, soliden Chicago-, Country- und Funky-Blues, ein paar Oldies aus den Anfängen des Rock ‘n‘ Roll und des Soul werden auch zu hören sein. Vorbilder sind Größen wie Muddy Waters, B. B. King, Albert Collins, J. J. … Weiterlesen

Super konzert im House of Life im Rahmen des Projektes „Ver.mi.sch.t!“ mit Musikerkollektiv Tricolora.

eingetragen in: Aktivitäten, Veranstaltungen | 0

  Brücke zwischen den Kulturen: Musikerkollektiv Tricolora Konzert am 8. Dezember um 20 Uhr im Pflegezentrum „House of Life“ mit der neuen CD „Los Cazadores De Canciones“ Fünfte Veranstaltung in der Reihe Ver.mi.sch.t!   Wer eine Brücke zwischen so weit voneinander entfernten Ländern wie Irland und dem lateinamerikanischen Chile schlagen will, muss eine ziemlich lange Brücke bauen. Das Musikerkollektiv „Tricolora“ schafft das spielend: Die drei MusikerInnen sind in mitreißen­den irischen Reels und Polkas genauso zuhause wie in melodischen lateinamerikanischen Canciones. … Weiterlesen

Fête de la Musique 2018: die größte Bühne im Kiez!

Jedes Jahr ist die Fête de la Musique ein Ereignis der ganz besonderen Art in der Fürbringerstraße vorm UnterRock in 10961 Berlin. Die “Fête de la Musique”, inzwischen das größte Musikfest der Welt, findet immer zum kalendarischen Sommeranfang am 21. Juni statt.Dieses Musikfest wurde 1982 von Jack Lang, dem damaligen französischen Kultusminister initiiert. Der Veranstaltung liegt die Idee zugrunde, am längsten Tag des Jahres bei freiem Eintritt und ohne Gage in der Öffentlichkeit Musik aller Stilrichtungen von jung und alt,  … Weiterlesen

Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung !

eingetragen in: Aktivitäten, Veranstaltungen | 0

Fest der Inklusion am 12.05. von 15 bis 21 Uhr im House of Life Auf die Situation von Menschen mit Behinderung in Deutschland aufmerksam machen und sich dafür einsetzen, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können: Das ist das Ziel des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung,  der jährlich am 5. Mai stattfindet. Zu diesem Anlass führt mog61 Miteinander ohne Grenzen, kurz mog61e.V., jährlich eine Reihe von Veranstaltungen durch,die sich durch gemeinsame Aktionen von Menschen mit Behinderungen … Weiterlesen

Jazz vom Feinsten im Zeichen der Inklusion!

eingetragen in: Aktivitäten, Uncategorized | 0

Konzertabend  im House of Life mit Alexander von Schlippenbach und Großmeistern der Free-Jazz Szene! Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai werden jährlich von der Aktion Mensch Organisationen  dazu aufgerufen,bundesweit vielfältige Aktionen durchzuführen, sich dafür einzusetzen, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können. Rund um den 5. Mai, veranstaltet seit Jahren der Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V., kurz mog61e.V., einen Tag der Inklusion mit einer Reihe von Veranstaltungen, die sich durch … Weiterlesen

Samstag, den 07. Oktober ab 14:00 Uhr: Kiezspaziergang durch den „Gneisenau-Kiez“

eingetragen in: Aktivitäten, Neues aus dem Kiez | 0

Am Samstag, den 7. Oktober ab 14 Uhr  findet der Kiezspaziergang „Gneisenau-Kiez“ statt (Ergebnisprotokolle: Siehe Link unten). Ihr seid herzlich eingeladen zu einem gemeinsamen Spaziergang durch den Gneisenau-Kiez! Die einen im Rollstuhl, die anderen zu Fuß… jede und jeder hat einen individuellen Blick auf den Kiez. Wir möchten uns für einen lebenswerten und bewegungsfreundlichen Kiez einsetzen. Was können wir selbst tun? Was leiten wir an Zuständige in Politik und Verwaltung weiter? Darüber sprechen wir im Anschluss an den Spaziergang. Es gibt zeitgleich vier … Weiterlesen

Wählen und Demokratie

eingetragen in: Aktivitäten, Neues aus dem Kiez | 0

Was die meisten deutschen Staatsbürger für selbstverständlich halten, ist für Menschen, die aus Diktaturen und Konfliktgebieten geflohen sind, etwas besonders Wertvolles. Mit Blick auf die anstehende Bundestagswahl haben wir von mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V.  eine Broschüre in der Leichten Sprache verfasst für Menschen mit kognitiven Einschränkungen, geringen Deutschkenntnissen oder für jene, die Deutsch lernen möchten mit oder ohne Migrationshintergrund. Wir wollen das politische Interesse erhöhen und Wahlberechtigte motivieren ihr Wahlrecht wahrzunehmen und durch ihre Stimmabgabe beizutragen die Demokratie in … Weiterlesen

1 2 3